Weihnachten

In unseren Kirchenvorständen wurde intensiv beraten, wie wir die Gottesdienste an Weihnachten gestalten können, damit möglichst viele Besucher kommen und darauf vertrauen können, dass wir alle Sicherheits– und Hygienestandards einhalten. Niemand soll in Gefahr geraten sich anzustecken. Aus diesem Grund splitten wir die Gottesdienste am Heiligen Abend: zwei Familiengottesdienste, zwei Christvespernund getrennt Gottesdienste an den […]

Erntedank in unseren Gemeinden

Am 4. Oktober 2020 feiern wir unser Erntedankfest in unseren Gemeinden. Hoffentlich ein wenig befreiter vonCOVID-19 Einschränkungen. Aufkirchen/Irsingen In Aufkirchen und Irsingen ist es ein schöner Brauch, dass unsere Kinder die Erntegaben bereits am Samstagvormittag einsammeln. Blumen, Obst und Gemüse werden in Bollerwägen gelegt und zusammen liebevoll mit Girlanden dekoriert. Anschließend bringen die Kinder und […]

Hygienekonzept Friedhof Aufkirchen

Hygienekonzept zum Ablauf von Bestattungen unter Berücksichtigung der coronabedingten Schutzmaßnahmen auf dem evangelisch-lutherischen Friedhof der Kirchenstiftung Aufkirchen  Auf der Basis der Vierten Bayerischen lnfektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 5. Mai 2020 (BayMBt. 2020 Nr. 240, BayRS 2126-1-8-G) beschließt der Kirchenvorstand am 18.06.2020 und am 16.07.2020 folgendes Konzept: 1. Trauerfeier, Verabschiedung in Gebäuden (Kirche und Leichenhalle) Die St. Johanneskirche […]

2021 Unser Gemeindeleben

Seit März hat uns der Corona-Virus, genannt COVID-19, im Griff und nimmt Einfluss auf unser ganzes Leben—auch auf unser privates und unser kirchengemeindliches Leben. Hochzeiten mussten abgesagt werden. Vereinsfeste und Jubiläen wurden auf nächstes Jahr verschoben, weil die Verordnungen zum Schutz der Menschen vor dieser Krankheit Feiern und Feste in kleinen und großen Gesellschaften nicht […]

Konfirmation in „Corona“

Die diesjährige Konfirmation stand ganz unter dem Einfluss von Corona. Die jungen Leute waren gerade darüber, sich auf den Vorstellungsgottesdienst vorzubereiten. Am Ostermontag wollten sie sich den Gemeinden vorstellen mit dem Thema: „Von der Wiege bis zur Bahre– Kirche und Glauben im Laufe eines Lebens.“ Corona hat das verhindert. Sämtliche Gottesdienste sind von Mitte März […]

Was feiern wir an Johanni?

An Johannis den 24. Juni? Klar doch! Wir in Aufkirchen feiern an diesem Tag unsere Kirchweihe. Schließlich hat unsre Johanniskirche Johannes den Täufer zum Namenspatron. Aber warum der 24. Juni? Niemand weiß, wann Johannes der Täufer geboren wurde—oder? Am 24. Dezember, an Weihnachten, feiern die Christen die Geburt Jesu. Das wisst ihr bestimmt. Genau sechs […]

Zeiten des Glaubens – in diesem Jahr Pfingsten ohne Kirchentag auf dem Hesselberg.

Für viele wird er wirklich fehlen in diesem Jahr – der Kirchentag auf dem Hesselberg, das große Treffen von Christen. Dabei war schon so ein gutes und schönes Programm vorbereiten. Zeiten des Glaubens sollte das Thema sein.Ja, es sind besondere Zeiten des Glaubens geworden. Seit Mitte März erleben wir wie kirchliches Leben in der Öffentlichkeit […]

Gottesdienste jetzt wieder erlaubt:

Der Besuch von Gottesdiensten ist trotz Corona-Pandemie im Rahmen eines umfassenden Schutzkonzeptes möglich. Mit diesem Schreiben informieren wir Sie, worauf Sie in dieser Krisenzeit bei einem Gottesdienstbesuch achten müssen, um sich und Ihre Mitmenschen vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu bewahren. In der Erhardskirche Gerolfingen sind wegen der Baumaßnahmen derzeit keine Gottesdienste möglich. Wir […]

Ich bin der gute Hirte

Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, ich kenne sie und sie folgen mir, und ich gebe ihnen das ewige Leben. Joh. 10 Leider wird es diese Sonntage (26.04./3.05.) wieder keine öffentlichen Gottesdienste geben. Der Kirchenraum bleibt leer, nur wenige kommen, zünden eine Kerze an. In vielen Bereichen des Lebens sind wir […]